Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Content

Einbruchschutz geht jeden an!

Tomicek Riegel vor Einbruch Sicherheit ist Nachbar
Einbruchschutz geht jeden an!
Die dunkle Jahreszeit ist Einbruchszeit- Schieben Sie Einbrechern einen Riegel vor.
LR Olpe/ M. Klein

NRW/ Kreis Olpe - Zu Beginn der dunklen Jahreszeit steigt erfahrungsgemäß wieder die Zahl der Wohnungseinbrüche.

Auch wenn insgesamt die Gesamtzahl der Einbrüche im Kreis Olpe auf einem niedrigen Niveau stagniert, ist jeder Einbruch einer zu viel. Die Direktionsleiterin Kriminalität Jessica Morgala warnt deswegen davor die Situation falsch einzuschätzen: „Wir haben in den vergangenen Jahren sehr erfolgreich Täterbanden bekämpft. Auch das starke Engagement im Bereich der Prävention tat ihr Übriges an einer eher positiven Entwicklung. Trotzdem wissen wir nicht, ob schon bald wieder Banden vermehrt den Kreis Olpe aufsuchen.“

Aus diesem Grund ist es sinnvoll sich mit dem Thema Wohnungseinbruchsdiebstahl zu beschäftigen. „Wer dies jetzt plant, kann sich dann auch in vielen Jahren noch sicher fühlen“, erklärt der Präventionsexperte Michael Meinerzhagen.

 

Tipps und Tricks zur Einbruchsprävention
  • Achten Sie auf verdächtige Personen / Situationen!
  • Rufen Sie im Verdachtsfall sofort die Polizei über 110!
  • Lassen Sie sich neutral und kostenlos von Ihrer Polizei zum Thema Einbruchschutz beraten!
  • Für Täter ist der erste Eindruck entscheidend - Lassen Sie ihr Objekt bewohnt erscheinen!
  • Licht schreckt Täter ab - installieren Sie Bewegungsmelder und lassen sie Licht brennen.
  • Gelegenheit macht Diebe - Schließen sie Türen und Fenster ab!
  • Eine gute Nachbarschaft ist Prävention - Tauschen Sie sich mit Ihren Nachbarn aus!
  • Hochgezogene Rollos zeigen Tätern in der dunklen Jahreszeit, dass Sie nicht zu Hause sind.
  • Fertigen Sie eine Wertgegenstandsliste!

Die Mitarbeiter der Kriminalprävention stehen allen Bürgerinnen und Bürgern im Kreis Olpe zur Verfügung. In Absprache führen sie kostenlose Beratungsgespräche auch vor Ort durch und informieren über sinnvolle Maßnahmen zum Einbruchsschutz.

Weitere Infos zur Kriminalprävention