Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

KPB Olpe begrüßt 12 Praktikantinnen und Praktikanten

Praktikanten 2020
KPB Olpe begrüßt 12 Praktikantinnen und Praktikanten
Zwölf Polizeikommissaranwärter verstärken seit Montag (6. Juli) die KPB Olpe.
Schöttke/ LR Olpe

Am Montag (6.Juli) hat der Abteilungsleiter Polizei, Jürgen Griesing (3. Reihe, mittig) gemeinsam mit Tutor Mario Reichling (3. Reihe, hinten links) 12 Studierende und damit angehende Polizistinnen und Polizisten in der KPB Olpe begrüßt.

Die motivierten Studierenden befinden sich in ihrem ersten Praktikum. Vorab haben sie bereits die theoretischen Grundlagen an der Hochschule für Polizei erlernt und im Training beim Landesamt für Aus- und Fortbildung die ersten „handwerklichen“ Tätigkeiten (u.a. Schießtraining, Eingriffstechniken, Unfallaufnahme…) geübt. In den nächsten Wochen absolvieren sie gemeinsam mit ausgebildeten Tutoren den Wach- und Wechseldienst und werden von diesen in der Bewältigung der anfallenden Einsatzlagen angeleitet.