Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Off
Off
Alleinunfall unter Alkoholeinfluss
Ein Unfall unter dem Einfluss von Alkohol hat sich am Freitag (20. Januar) gegen 12:45 Uhr auf der Negertalstraße in Unterneger ereignet.
PLZ
57462
Polizei Olpe
Polizei Olpe

Olpe- Dabei befuhr ein 64-Jähriger die Straße von Kessenhammer kommend in Richtung Unterneger. Während der Fahrt verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Straße ab, fuhr über eine Leitplanke und kollidierte schlussendlich mit einem Baum. Durch den Zusammenstoß wurde der Fahrer verletzt. Er kam mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizisten fest, dass der 64-Jährige Alkohol getrunken und Betäubungsmittel konsumiert hatte. Zwei Vorteste wiesen positive Ergebnisse auf. Im Anschluss an die Behandlung im Krankenhaus brachten die Polizisten den Fahrer zur Blutprobenentnahme auf die Polizeiwache. Dort stellten sie zudem den Führerschein sicher und untersagten das Führen von fahrerlaubnispflichtigen Fahrzeugen. An dem Auto entstand Sachschaden im vierstelligen, an der Leitplanke, dem Baum und einem Zaun Sachschaden im dreistelligen Eurobereich.

In dringenden Fällen: Polizeinotruf 110